im Landkreis FRG
Regionale Geschichten zwischen Zenting und Philippsreut, zwischen Spiegelau und Thurmansbang, zwischen Mauth und Fürsteneck finden in dieser Rubrik ihren Platz. Egal ob der Autounfall vor der eigenen Haustüre, maßgebende politische Entscheidungen oder auch der Bub von nebenan, der etwas Außergewöhnliches geleistet hat – der FRG’ler wird hier bestens darüber informiert, was in seiner Heimat los ist.

Ilztalbahn wird durch Buslinie ergänzt: Lückenschluss Haidmühle-Nové Údolí

Nové Údolí/Haidmühle. Zunächst ist es nur ein Versuchsballon, sollte daraus jedoch eine Dauerlösung werden, stellt diese Neuerung einen Meilenstein in Sachen Reaktivierungsbemühungen der Ilztalbahn dar: In der Sommersaison 2017 wird zwischen [...]

Nationalpark-Chefs Leibl/Hubený (2): Auf eine gemeinsame Zukunft

–> český Vimperk. Geht die Tendenz der Menschen im Šumava-Nationalpark zur Natur – oder eher in Richtung Konsum? Welche Rolle spielen die Sozialen Medien für das Öffentlichkeitsbild des böhmerwäldlerischen und des bayerwäldlerischen [...]

FRG-Kliniken: „Müssen uns von der schwarzen Null verabschieden“

Freyung-Grafenau. „Bereits seit längerem war geplant gewesen, die Mitglieder des Kreistags umfassend über die aktuelle Situation der Kliniken Am Goldenen Steig zu informieren“, heißt es einleitend in der Pressemitteilung des Landratsamts [...]

„Benjamins“ der Sozialdemokratie: Jusos Lettl und Schopf im Hog’n-Interview

Freyung-Grafenau/Rottal-Inn. Ihre Vornamen könnten treffender nicht sein: Benjamin Schopf (18) und Benjamin Lettl (29) sind bereits in jungen Jahren in politischen Führungrollen aktiv. Der eine, Benjamin Schopf, besucht noch das Gymnasium, [...]

Kritiker Demmelbauer: Hatte Nationalpark-Erweiterung keinen touristischen Nutzen?

Neuschönau. „Drängt sich da nicht die Frage auf, welchen touristischen Nutzen die Erweiterung des Nationalparks der Region gebracht hat, wenn bereits 1995 in den Altnationalpark genauso viele Besucher gekommen sind wie jetzt in den um [...]

Husky-Paradies im Bayerischen Wald: „Wir haben alle einen an der Klatsche“

Haidmühle. „Wir haben alle einen an der Klatsche“, lacht Paul Kutzner. Der 68-jährige Luxemburger kommt seit zwölf Jahren mit seinen sechs Huskys jeden Winter nach Haidmühle. Seit sechs Jahren bleibt der Rentner den ganzen Winter [...]

Schwerbehindert – na und? Marios Kampf gegen den eigenen Körper

Mario ist ein sportlicher Typ. Seine größte Leidenschaft ist der Fußball – sowohl als Aktiver auf dem Bolzplatz und dem Rasenfeld, als auch als Funktionär beim örtlichen Sportverein. Die wenige Zeit, die sich nicht um das runde Leder [...]

„Reichsbürger“- Prozess erfordert verschärfte Sicherheitskontrollen

Freyung. Strenge Einlasskontrollen an den Eingängen, drei bewaffnete Polizisten mit schusssicheren Westen, eine kompromisslose Leitung der Verhandlung durch Richter Klaus Fruth – am Donnerstagvormittag herrschten am Amtsgericht Freyung [...]

Interview mit Nationalpark-Chefs Leibl/Hubený (1): Zwei, die sich grün sind

–> český Vimperk. „Wenn wir gemeinsam ein Bierchen trinken gehen, verstehen wir uns sehr gut – auch ohne Dolmetscher“, sagt Pavel Hubený, Leiter der Šumava-Nationalparkverwaltung, gefolgt von einem herzlichen [...]

„Monster“ bei Freyung-Ort: Schleicht sich die Stadt aus der Verantwortung?

Freyung. „Jetzt also doch ein Planfeststellungsverfahren zum Kreuzungsumbau B12 bei Freyung-Ort“, kommentiert Kreiselbefürworter Josef Gais die aktuelle Pressemitteilung des Staatlichen Bauamts Passau. Darin ist zu lesen, dass [...]

Nach Vorfall in Waldkirchen: Richtiges Verhalten an Bushaltestellen

Waldkirchen. Gerade im Winter, wenn hohe Schneewände ein Ausweichmanöver in den Straßengraben oder aufs -bankett nahezu unmöglich machen, sind Verkehrsteilnehmer dazu angehalten, eine besonders rücksichtsvolle Fahrweise an den Tag zu legen [...]

Ausweichmanöver in die Leitplanke: Geldstrafe für Sanka-Fahrer (20)

Freyung/Hohenau. Zu einer Geldstrafe in Höhe von 1.400 Euro ist am Donnerstagnachmittag ein 20-jähriger Sanka-Fahrer vor dem Amtsgericht Freyung verurteilt worden. In Eppenberg (Gemeinde Hohenau) soll er während einer beruflichen Fahrt [...]

Driften: „Weder winterlicher Zeitvertreib noch Kavaliersdelikt“

Waldkirchen. Jedes Jahr zur „Schneefallzeit“ wird den Beamten der Polizeistation Waldkirchen von besorgten Bürgern, Anwohnern oder Wanderern mitgeteilt, dass so mancher Autofahrer auf den schneebedeckten Fahrbahnen teils waghalsige [...]

Facebook-Freundin teilt AfD-Posts: „Da spekulierst du gar nicht“

Eine neue Facebook-Freundin teilt Meldungen der AfD – statt sie aus der Freundesliste zu streichen, will ich wissen: Warum? Jetzt ist es also so weit: Auch in meiner Facebook-Timeline prangen die plakativen Sprüche der Alternative für [...]

Rinder misshandelt: 50-jähriger Tierquäler muss ins Gefängnis

Waldkirchen. In Folge von Tierquälerei in vier Fällen muss ein 50-jähriger Landwirt aus Waldkirchen nun ins Gefängnis. Das ist das Resultat einer Verhandlung am Amtsgericht Freyung am Mittwochnachmittag. Trotz vorheriger Mahnungen durch [...]