Da Knaus der Woche
„Da Knaus der Woche“ heißt diese Hog’n-Rubrik. Wer der Knaus ist? Nun, der Knaus heißt mit Vornamen Georg, stammt aus Freyung und arbeitet hauptberuflich eigentlich als Sägewerksmeister in Vilshofen. Da Georg Knaus. Als freier Fotograf mit dem Schwerpunkt Naturfotografie ist er immer auf der Pirsch nach neuen Perspektiven. So führte ihn seine Vorliebe für außergewöhnliche Landschaften bereits nach Utah, Namibia oder Island. Seine „große (Foto-)Liebe“ aber ist und bleibt der Bayerische Wald, seine Heimat. Und genau davon gibt’s hier reichlich Impressionen …

Da Knaus der Woche: Glühender Rachelgipfel im vernebelten Abendlicht

Erstens kommt es anders – und zweitens als man denkt: Aus dem schönen Sonnenuntergang überm Rachel wurde nichts – dafür bekam Hog’n-Fotograf Georg Knaus am vergangenen Wochenende etwas anderes, nicht weniger Bestaunenswertes [...]

Da Knaus der Woche: Frostige Erleuchtung am Almberg

Viele Waidler ziehen sich bei den derzeitig sehr frostigen Temperaturen gerne in die behagliche Stube zurück, genießen oftmals die gemütliche Wärme des heimischen Kachelofens. Nicht so Georg Knaus. Bei zapfigen Minusgrafen machte sich der [...]

Da Knaus der Woche: Schneebedeckte Sonnenhänge bei Hintereben

„Unendlich dehnt sie sich, die weiße Fläche. Bis auf den letzten Hauch von Leben leer; die muntern Pulse stocken längst, die Bäche. Es regt sich selbst der kalte Wind nicht mehr.“ Diese Zeilen des Lyrikers Friedrich Hebbel [...]

Da Knaus der Woche: Faszinierend-schöne Winterstimmung bei Neuhütte

Die Spuren im Schnee sind noch deutlich im Abendlicht der untergehenden Bayerwald-Sonne zu erkennen. Es sind die Spuren von Hog’n-Fotograf Georg Knaus, der sich da bei Neuhütte, einem kleinen, zwischen Freyung-Kreuzberg und Mauth gelegenen [...]

Da Knaus der Woche: Eiszeitlicher Whiteout auf dem Dreisesselberg

Er fürchtet weder Schnee noch Sturm, dieser Teufelskerl namens Georg Knaus. Als er am Wochenende den Dreisessel erklomm, peitschte dem Hog’n-Fotografen ein eisiger Böhm-Wind die frostigen Schneeflocken um die Ohren, dass es ihm die [...]

Da Knaus der Woche: Sensationeller Sonnenuntergang am Dreisessel

Da der Winter sich in diesem Jahr auch im Woid nur zögerlich entwickelt hat, blieb Hog’n-Fotograf Georg Knaus nichts anderes übrig, als tief in die Archiv-Kiste zu greifen, um einen „KdW“ von vor sieben Jahren ans Tageslicht [...]

Da Knaus der Woche: Schneebedeckter Rachel mit Baum-Ei im Nebelschleier

AFGMIAGT! Ab sofort gibt’s wieder unseren druckfrischen Hog’n-Knaus-Tischkalender mit vielen wunderbaren Impressionen aus dem Bayerischen Wald für das Jahr 2018 zu erwerben –> alle Infos dazu gibt’s hier (einfach klicken). Hog’n-Fotograf [...]

Da Knaus der Woche: Ein Ort der Glückseligen – mitten im Bayerischen Wald

AFGMIAGT! Ab sofort gibt’s wieder unseren druckfrischen Hog’n-Knaus-Tischkalender mit vielen wunderbaren Impressionen aus dem Bayerischen Wald für das Jahr 2018 zu erwerben –> alle Infos dazu gibt’s hier (einfach klicken). Eine [...]

Da Knaus der Woche: Herzogsreut – traumhaft-schönes Woid-Winterdorf

AFGMIAGT! Ab sofort gibt’s wieder unseren druckfrischen Hog’n-Knaus-Tischkalender mit vielen wunderbaren Impressionen aus dem Bayerischen Wald für das Jahr 2018 zu erwerben –> alle Infos dazu gibt’s hier (einfach klicken). Wer schon [...]

Da Knaus der Woche: Winterliche Bayerwald-Skyline in da Howareid

AFGMIAGT! Ab sofort gibt’s wieder unseren druckfrischen Hog’n-Knaus-Tischkalender mit vielen wunderbaren Impressionen aus dem Bayerischen Wald für das Jahr 2018 zu erwerben –> alle Infos dazu gibt’s hier (einfach klicken). „Winterzauberland [...]

Da Knaus der Woche: Wo Rachel, Sulzriegel und Lusen die Könige sind

AFGMIAGT! Ab sofort gibt’s wieder unseren druckfrischen Hog’n-Knaus-Tischkalender mit vielen wunderbaren Impressionen aus dem Bayerischen Wald für das Jahr 2018 zu erwerben –> alle Infos dazu gibt’s hier (einfach klicken). Da Woid [...]

Da Knaus der Woche: Wenn da Winter im Bayerwoid Einzug hält…

Wenn da Winter im Bayerwoid Einzug hält, dann hängen die Nebelschwaden tief in und über den Baumwipfeln. Alles ist frisch verschneit, kein Laut ist zu hören. Überall (Bayer-)Wald, soweit das Auge reicht. Dazu ein leichter Abendrotschimmer, [...]

Da Knaus der Woche: Schönbrunn a. Lusen – auch bei Regen eine Augenweide

Das Dörfchen Schönbrunn am Lusen im Bayerischen Wald ist auch bei Dauerregen eine wahre Augenweide, findet Hog’n-Fotograf Georg Knaus. Und ja, er hat recht! Im mystischen Gothic-Gewand kommt er daher, der „Knaus der Woche„, [...]

Da Knaus der Woche: Vo Kaining aus noch Winkelbrunn umeg’schaut

Wenn Georg Knaus sich auf die Suche nach den passenden Ingredienzien für seinen „Knaus der Woche“ macht, ist er meist lange und ausgiebig in der freien Natur unterwegs. Bis er ein geeignetes Motiv oder eine ansehnliche Perspektive [...]

Da Knaus der Woche: Wenn der Bayerische Wald im Nebelmeer versinkt

Manchmal geht es um Minuten, ja Sekunden, wenn Hog’n-Fotograf Georg Knaus sich mit seiner Kamera in Stellung bringt und den Finger auf den Auslöser legt. So wie am vergangenen Wochenende, als er sich in Kreuzberg bei Freyung positionierte [...]

Da Knaus der Woche: Goldener Oktober im wunderschönen Bayerischen Wald

Ein Goldener Oktober ist es nun doch noch geworden im Bayerischen Wald – dem Wettergott sei Dank! Hog’n-Fotograf Georg Knaus hatte vorige Woche schon sein „Nebel-Objektiv“ aufgeschraubt, das er nun aufgrund des einsetzenden [...]