Zweiter Großeinsatz binnen vier Wochen in Freyunger Asylunterkunft

Freyung/Passau. Großeinsatz in der Kreisstadt: Nicht weniger als 130 Beamtinnen und Beamte sowie fünf Diensthunde beteiligten sich am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr an einer von der Staatsanwaltschaft Passau angeordneten Durchsuchungsaktion [...]

Nach Vorfall in Freyung: Steigt das Gewaltpotenzial in Asylunterkünften?

Freyung/Plattling. „Streit zwischen zwei Syrern endet in Messerstecherei – Kripo Straubing ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes“ (9. Mai). „Einsatzaufkommen in Asylbewerberunterkünften in Plattling [...]

Acht abgeschobene Afghanen – und ein Gerücht

Passau/Regen. „Sammelabschiebungen“ – ein Wort, das seit Ende vergangenen Jahres immer wieder in den Medien auftaucht. Davon betroffen sind insbesondere Asylbewerber aus Afghanistan, die nach Ablehnung ihres Asylantrags in [...]

Geflüchtete sollen ihren Frieden dann doch lieber woanders suchen…

In Schweden haben sich in den vergangenen Wochen fünf afghanische Asylbewerber das Leben genommen. Diese Menschen haben Leid hinter sich gelassen, welches wir uns hier – im vergleichsweise sicheren Europa – wohl kaum vorstellen [...]

Über ein System, das verhindert, statt ermöglicht (Kommentar)

Ein junger Mann, vor kurzem als sogenannter unbegleiteter minderjähriger Flüchtling nach Deutschland gekommen, integrationswillig, mit Ausbildungsplatz, bekommt vom zuständigen Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge (BAMF) einen [...]

Zwischen Hoffnung und Angst: Suliman Safis Traum vom schönen Leben

Bischofsmais. Zwei Monate dauerte Suliman Safis Flucht von Afghanistan nach Deutschland. Meist war er zu Fuß unterwegs. Oder im Auto bzw. Lastwagen seiner Schleuser. Es ging durch Wälder, über Wiesen, Felder, durch Städte, entlang von Schienen, [...]

Rechtspopulismus: Was links liegen bleibt, hebt man rechts gerne auf

Wien. Irgendwie läuft’s nicht so ganz. Wir schaffen das. Oder vielleicht doch nicht. Wer weiß das schon. Die Europäische Union ist „derzeit nicht in Topform“, gewiss, vielleicht sogar in einer „existenziellen Krise“. [...]

Christlich? Sozial? Union? – CSU: Eine Partei auf Abwegen

München. Was ist nur los mit dieser CSU? Mit dieser sogenannten christlich-sozialen Union, die sich von den beiden Adjektiven in ihrem Parteinamen in jüngster Vergangenheit immer weiter entfernt – und gerade beim Thema Flüchtlingspolitik [...]

Herkunft von Straftätern: Nennen oder nicht nennen? Das ist hier die Frage…

Passau/Regen/Freyung. Am 22. Juli 2016 gab das Polizeipräsidium Niederbayern unter dem Titel „Mann von drei Jugendlichen niedergeschlagen, drei Festnahmen“ folgende Meldung auf seiner Internetseite bekannt: „(…) Am Dienstag, [...]

Asylkoordinator Christian Fiebig: „Es ist eine herausfordernde Situation“

Freyung-Grafenau. Eine Wohnung zu finden, kann manchmal sehr schnell gehen – kann sich aber auch zu einer langwierigen Angelgenheit entwickeln. Erschwerte Bedingungen herrschen insbesondere dann vor, wenn man als Wohnungssuchender eine [...]

„Gefühlskalt und unmenschlich“: Flüchtlinge aus Kostengründen umquartiert

Perlesreut/Neureichenau. Das große „Stühlerücken“ hat begonnen. Asylbewerber, die nach strapaziöser Flucht im Bayerischen Wald (und anderswo) untergekommen sind, um hier eine sicherere Heimat zu finden, werden nun nach und nach [...]

Was ist von der Willkommenskultur geblieben?

Wien. Von der im Sommer vorherrschenden Willkommenskultur ist kaum mehr etwas übrig. Dieser Eindruck entsteht vor allem dann, wenn man Kommentare und Postings, aber auch Artikel in sozialen Netzwerken verfolgt. So stark können der Facebook-Algorithmus [...]

Derzeit mehr als 2.700 Fehlbeleger im Raum Niederbayern

Freyung-Grafenau. Wie viele Asylbewerber gibt es in Gemeinschaftsunterkünften und dezentralen Unterkünften in Niederbayern? Und wie viele von ihnen gelten als sogenannte Fehlbeleger? Darauf wollte MdL Alexander Muthmann im Rahmen einer Anfrage [...]

Ein Leben in Sicherheit: Naasir über seine Flucht von Somalia nach Perlesreut

Perlesreut. „Wenn ich eine Sache aus Somalia hierher nach Perlesreut holen könnte, wäre das meine Familie.“ Der 20-jährige Naasir ist vor rund eineinhalb Jahren aus dem Bürgerkriegsland Somalia in die Marktgemeinde im Bayerischen [...]

Dauer-Bürgermeisterin Röhrl: „Was ich kenne, kann ich nicht mehr fürchten“

Teisnach. „Es läuft eigentlich alles ziemlich planmäßig“, antwortet Rita Röhrl auf die Frage, was gerade in ihrer Gemeinde Berichtenswertes vonstatten geht. Keine besonderen Vorkommnisse. Soweit alles im Lot. Irgendwie auch kein [...]

Pflegschaft für junge Flüchtlinge: „Weil ich dran glaube, dass es funktioniert“

Landkreis Freyung-Grafenau/Regen. „Seit August vergangenen Jahres gehören sie nun zur Familie“, sagt Inge Schreiner*, lächelt und blickt freudig zu den drei jungen Burschen, die gerade am Küchentisch ihre Hausaufgaben machen. [...]

Kommentar zur Flüchtlingskrise: Woher diese Angst, dieses Misstrauen?

Wer Angst hat, stellt keine Fragen. Wer Angst hat, sich einer Gefahr ausgesetzt sieht, der folgt – blind, instinktgeleitet. Diesen Urinstinkt hatten wir schon in uns, da konnten wir noch nicht einmal ansatzweise aufrecht gehen. Diesen [...]