Da Knaus der Woche: Wenn’s Sagwasser den Bachfelsen herzförmig umfließt

Er is hoid einfach a oida Romantiker, da Knaus Schos. Bei seinem jüngsten Ausflug in den Bayerischen Wald, genauer gesagt ins Nationalparkgebiet unweit des Lusens, hat er sich auf Expedition ins Tal des Sagwassers begeben. Vom Parkplatz an [...]

Fotograf Georg Knaus und der Zauber der Wirklichkeit

Fotografie bedeutet für Georg Knaus weit mehr als das bloße, einfältige Ablichten wahlloser Motive. Fotografie ist für den Freyunger das Einfangen von Stimmungen, verschiedenster Farben und Lichtverhältnisse. Die Auswahl seiner Modelle [...]

Da Knaus der Woche: Vom Sulzriegel aus hinüberg’schaut zum Lusen

Ja doch! Irgendwie merkt man’s langsam, dass der Sommer sich dem Ende zuneigt und der Herbst Einzug hält. Dabei war er im Woid eh nie so recht angelangt in diesem Jahr – zu viele Regentage ließen das Sommergefühl erst gar nicht [...]

Da Knaus der Woche: Karolikapelle im schönsten Nebel-Herbstlicht

Wer den Weg hinauf zur Waldkirchener Karolikapelle kennt, der weiß, welch tolle Stimmungen die mächtigen Eichen in Kombination mit der jeweils vorherrschenden Wetterlage entstehen lassen. Wenn sie etwa im Sommer im zarten Grün erblühen, [...]

Da Knaus der Woche: Dachstein-Gletscher im grellen Sonnenlicht

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? „Das Gute“ umfasste am vergangenen Wocohenende diesmal nicht nur – wie’s die Waidler gewohnt sind – die bewaldeten Wogen des Bayerischen Waldes, sondern [...]

„Bark at the Moon“ – Leuchtender Vollmond überm Bayerwoid

Da hat er geheult wie ein Wolf, unser Hog’n-Fotograf, als er gestern Abend den Vollmond über seiner Heimatstadt Freyung hat aufgehen sehen. Was war das nur für ein herrlich-schönes Naturschauspiel. Aaaaa-uuuuuuuuuuuuuuuuh! Keine Frage, [...]

Da Knaus der Woche: Schwammerl-Stillleben im Leopoldsreuter Forst

„Hurra! Hurra! Die ersten Schwammerl sind schon da“, posaunte es am vergangenen Wochenende lauthals durch den sagenumwobenen Leopoldsreuter Forst. Aber nein: Bei den Freudenrufern handelte es sich nicht um Mitglieder einer waidlerischen [...]

Da Knaus der Woche: Die Bayerwald-Kirche, die immer gut drauf ist…

Jeden Morgen, jeden Abend, zur Mittagszeit oder in der Nacht – sie ist immer gut drauf und schenkt allen Vorbeifahrenden ein nahezu unwiderstehliches Lächeln. Die Rede ist von der St.-Laurentius-Kirche der Ortschaft Denkhof in der Gemeinde [...]

Fotowettbewerb „Das grüne Band Europas“: Jetzt anmelden!

– Anzeige – Fotographie ist eine Kunst, die Augenblicke festhält, Erinnerungen weckt und möglich macht. Reichen Sie ihre schönsten Momente und Erinnerungen am „Grünen Band Europas“ beim Fotowettbewerb der Europe Direct [...]

Knaus der Woche: La Dolce Vita im Winkelbrunner Weidenröschenmeer

Sommer, Sonne, Blumenmeer. Trotz steigendem Meeresspiegel sind es vom schönen Bayerwald an den Rand der großen Pfütze in Italien immer noch gut 500 Kilometer – für einen Nachmittagsausflug daher eher ungeeignet. Für etwas „seelische [...]

Da Knaus der Woche: Die wilde Buchberger Leite bei Ringelai

Die Buchberger Leite ist eins der schönsten Naturreservate des Bayerischen Waldes. Das weiß nicht nur unser Hog’n-Fotograf Georg Knaus, sondern auch unzählige Wanderer, die Jahr für Jahr das zwischen Freyung und Ringelai gelegene [...]

Da Knaus der Woche: Stadt Freyung im Lichte des Frühlings

Dass da Knaus Schos ein waschechter Freyunger von Geburt und Gemüt ist, dürfte mittlerweile auch der letzte Hog’n-Leser und eifrige Verfolger seiner Rubrik „Da Knaus der Woche“ in Erfahrung gebracht haben. Immer wieder versucht [...]

Da Knaus der Woche: Herrliche Sumpfdotterblumen bei Kumreut

Hog’n-Fotograf Georg Knaus ist ein wahrer Naturfreund, wie wir alle wissen. Und als solcher hat er sich im Laufe seines Lebens einen besonderen Blick fürs Wesentliche angeeignet, den nur wenige Angehörige seiner Zunft besitzen. Einen [...]

Da Knaus der Woche: Spaziergang zwischen Oberndorf und Praßreut

„Schee is im Woid – vor allem wegen den vielen kleineren und größeren Hügeln, die sich sanft in die Landschaft schmiegen“, schwärmt Hog’n-Fotograf Goerg Knaus einmal mehr von seiner Hoamat, dem Bayerischen Wald, [...]

Da Knaus der Woche: Sagwasser mit sattem Moosgrün und Blattgold

„Ganz frisch von heute Nachmittag ist er“, schwärmt Hog’n-Fotograf Georg Knaus von seinem aktuellen KdW. Trotz Regenwetter hat er sich am vergangenen Sonntag aufgemacht, ist raus in die Natur gefahren, dorthin, wo das Sagwasser [...]

Da Knaus der Woche: Passauer Wasserspiegelung zur „blauen Stunde“

Georg Knaus fliegt gerne mal aus – okay, lassen wir das mit dem Reimen… Jedenfalls unternahm der Hog’n-Fotograf erst vor Kurzem wieder einmal einen Ausflug nach Passau, wo er zur „blauen Stunde“ die Dreiflüssestadt [...]

Da Knaus der Woche: Was schwimmt denn da Seltenes in der Ilz herum?

„Schau! Da kommt der Frühling“, möchte der geneigte Leser beim Anblick unseres neuesten „Knaus der Woche“ freudig ausrufen. Und auch die beiden KdW-Hauptdarsteller dürften sich etwas in dieser Art zugeflüstert [...]