In eigener Sache: Da Hog’n beim Zündfunk!

fasdfasdf

Foto: Zündfunk/Bayern2

Regensburg/Viechtacht/Freyung. Für alle, die die Bayern2-Sendung „Zündfunk“ (am 21. Februar) zum Thema „Netze über Bayern: Bayerische Blogger im Gespräch“ versäumt haben, gibt’s hier nochmal den Radiobeitrag zum Nachhören (auf den Link klicken –>): Zündfunk: „Netze über Bayern – Bayerische Blogger im Gespräch“)

Stefan Aigner (regensburg-digital), Ronald Achatz (woidpresse) sowie Dike Attenbrunner vom Onlinemagazin „da Hog’n“ haben sich ihre Gedanken zur aktuellen Lage der Blogger in Südostbayern gemacht.

–> Und hier geht’s zum Bericht von BJV-Mitglied Michael Scheiner, erschienen auf der Homepage des Bayerischen Journalisten-Verbandes/Fachgruppe „Online“.

da Hog’n

 

 

Print Friendly
Da Hog'n geht um!
Ja, uns gibt's kostenlos. Und ja, wir sagen: Gern geschehen. Das Online-Magazin "da Hog'n" ist ein Angebot im Netzwerk der freien Presse. Wer den "Hog'n" und dessen Berichterstattung mit ein paar Cent oder gerne auch mehr unterstützen möchte, kann dies gerne tun: Ganz einfach per Paypal!

Dein Kommentar

Kommentar eintragen