Da Knaus der Woche: Erwachende Frühlingsgefühle im Woid bei Winkelbrunn

Da Frühling hält Einzug im Bayerischen Wald, auch wenn das April-Wetter derzeit seinem Namen wieder alle Ehre macht. Hog’n-Fotograf Georg Knaus freut sich auf den „Auswärts“ jedes Jahr aufs Neue wie ein kleines Kind auf den Osterhasen. „Überall sprießen die jungen Triebe und beginnen ihren Wettlauf zum Sonnenlicht“, berichtet da Schos voller Begeisterung. Ausschlagende Bäume auf der einen, Führlingsgefühle auf der anderen Seite. In einem Buchenwald bei Winkelbrunn in der Nähe von Freyung hatte er sich vor Kurzem „in tiefster Gangart“ fortbewegt, um das Treiben auf dem Waldboden in Form eines wahrhaftigen „Knaus der Woche“ durch die Kameralinse zu beobachten und zu dokumentieren.

da Hog’n

Print Friendly
Da Hog'n geht um!
Ja, uns gibt's kostenlos. Und ja, wir sagen: Gern geschehen. Das Online-Magazin "da Hog'n" ist ein Angebot im Netzwerk der freien Presse. Wer den "Hog'n" und dessen Berichterstattung mit ein paar Cent oder gerne auch mehr unterstützen möchte, kann dies gerne tun: Ganz einfach per Paypal!

Dein Kommentar

Kommentar eintragen