Da Knaus der Woche: Oh du wunderschöner Herbst im Bayerwoid!

„Oh Herbst, oh Herbst, ich mag es, wenn Du die Natur so färbst!“ – mit diesem Verserl auf den Lippen huschte Hog’n-Fotograf Georg Knaus vor ein paar Tagen durch die herrliche Woid-Landschaft entlang der böhmisch-bayerischen Grenze (bei Unterlichtbuchet), wo der „Indian Summer“ seit wenigen Wochen Einzug hält. „Der Herbst ist rein farblich betrachtet die schönste Jahreszeit im Woid“, sagt da Schos mit überzeugtem Brustton und gerät sogleich ins Schwärmen. Auf seiner jüngsten Herbsttour hätte der Himmel nicht blauer erstrahlen können – und erzeugte so einen wunderbar tiefen Kontrast zu den orange-braun-gelb-grün-gefärbten Bäumen. Ein „Knaus der Woche“ der Extraklasse, der im Auge des Betrachters für Wohlwollen sorgt…

 

da Hog’n

Print Friendly, PDF & Email
Da Hog'n geht um!
Ja, uns gibt's kostenlos. Und ja, wir sagen: Gern geschehen. Das Online-Magazin "da Hog'n" ist ein Angebot im Netzwerk der freien Presse. Wer den "Hog'n" und dessen Berichterstattung mit ein paar Cent oder gerne auch mehr unterstützen möchte, kann dies gerne tun: Ganz einfach per Paypal!

Dein Kommentar

Kommentar eintragen