rundumadum
„Rundumadum“ beschäftigt sich mit überregionalen Geschichten, Reportagen, Interviews und Berichten, die außerhalb des Bayerwaldes, Bayerns und manchmal auch Deutschlands ihren Ursprung nehmen – und dennoch für uns Waidler thematisch interessant und lesenswert sind. So werden etwa Landes- oder Bundespolitiker interviewt, Schicksale aus Krisengebieten erzählt, besondere Aktionen, Menschen und Ereignisse vorgestellt – und vieles mehr. In dieser Rubrik geht es darum, auch einmal einen Blick über den berühmten Tellerrand zu riskieren.

Landrat Gruber will „Schutz vor Gefahren Temelins einfordern“

Passau/Bonn. Mehr als 77.000 Unterschriften haben Brigitte Artmann (Initiatorin der Online-Petiton „Stoppt Temelin – gefährliche Schweißnähte untersuchen“), die Passauer Kreisrätin Halo Seibold , Gregor Hackmack von Change.org [...]

AKW Temelin: Online-Petition zur Verhinderung einer Atomkatastrophe

Marktredwitz/Aldersbach. „Stoppt Temelin – gefährliche Schweißnähte untersuchen!“ So lautet der Titel der von Brigitte Artmann initiierten Online-Petition, die aktuell mehr als 77.000 Unterschriften zählt. Diese werden [...]
Fashion_Mode_Bekleidung_Kleider

Wie Unterhaltungsmedien ein falsches Schönheitsideal vermitteln

Derzeit ebbt die Kritik an der medialen Inszenierung falscher Schönheitsideale nicht ab. Erst kürzlich machte das tschechische Atomkraftwerk Temelin nahe des Bayerischen Walds negative Schlagzeilen. Wie bereits zu lesen war, löst die Qualität [...]

Ilztalbahn: Bauarbeiten am Hangrutsch verzögern weiterhin den Saisonstart

Patriching. Während am einen Ende der Ilztalbahn jüngst der Lückenschluss zwischen Haidmühle und Nové Údolí verkündet werden konnte, haben am anderen Ende die Bauarbeiten zur Sanierung des abgerutschten Hanges in Passau-Patriching begonnen. [...]

Grünen-Kreisrat Schuberl über Nordtangente, Flächenfraß und Ilztalbahn

Passau. Der geplante Bau der Passauer Nordtangente, die überhand nehmende Flächenversiegelung im Landkreis Passau sowie der bis dato ausstehende Regelbetrieb der Ilztalbahn zwischen Freyung und der Dreiflüssestadt – mit all diesen Themen [...]

Toni Schuberl – der blonde Grüne, der Passaus Polit-Elite aufmischt

Passau/Freyung. Der Passauer Kreistag zählt aktuell 70 Mitglieder. Eines der jüngsten ist Anton „Toni“ Schuberl von den Grünen, Jahrgang 1983. Der diplomierte Jurist arbeitet im Rechtsreferat der Universität Passau, ist verheiratet, [...]

Brummi-Fahrer vs. FRG-Lenker – das ist der Stand der Dinge

Weiden/Kirchroth. Der Fall hatte Anfang Mai für überregionale Schlagzeilen gesorgt (da Hog’n berichtete): Brummi-Fahrer Michael Sättler aus Weiden in der Oberpfalz war damals mit seinem Lkw auf der A3 Richtung Regensburg unterwegs, [...]

Mord verjährt nie (14): Trauriges Familiendrama in Wegscheid

Wegscheid. Zahlreiche spektakuläre Fälle haben wir im Rahmen der Hog’n-Serie „Mord verjährt nie„ in Zusammenarbeit mit dem Passauer Autoren Franz Hartl bereits veröffentlicht. Dabei taten sich menschliche Abgründe auf, [...]

Mord verjährt nie (13): Der medienträchtige Mord an Studentin Caroline

Passau. Selbst die ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ berichtete über diesen Fall: Der Mord an der Studentin Caroline Bernat im Jahr 2007 schlug deutschlandweit hohe Wellen. Letztlich konnten die beiden Täter – nach einer umfangreichen [...]

Hartz-IV-Mama klagt an (2): „Alleinerziehende sind nicht wirtschaftlich“

Cham. Nach ihrem kurzen Intermezzo in der Spielothek, deren Betreiber ihr gekündigt hatte, nachdem sie sein „Angebot“ zur Dreischichtarbeit ihrer Tochter wegen ablehnen musste (siehe Teil 1), jobbte sie wieder als Bedienung in verschiedenen [...]

Mord verjährt nie (12): Uschi S. – das Zufallsopfer des Muttermörders

Passau. „Sie hat gar nichts getan, rein gar keinen Anlass zu dieser Tat gegeben, ist ein völlig schuldloses Opfer“ – die besondere Tragik des Ablebens von Uschi S. wird alleine durch die Lektüre dieser Feststellung des Gerichts [...]

Hartz-IV-Mama klagt an (1): „Alleinerziehende gehören zu einer Risikogruppe“

Cham. Alexandra (richtiger Name der Redaktion bekannt) ist frustriert. Die 39-Jährige ist gelernte Hauswirtschafterin und hat viel Erfahrung in der Gastronomie. Doch trotz einer soliden, beruflichen Grundlage und dem unbedingten Willen, arbeiten [...]

Villa Breitenberg: „Wir wollten noch mal etwas ganz Neues ausprobieren“

Breitenberg. „Die Vorbesitzer haben uns gesagt: Der Woid, der hält einen fest – oder er spuckt einen aus“, erzählt Alexander Popitz und lacht. Die Vorbesitzer der „Villa Breitenberg“ hatten offensichtlich das [...]

Nepal: Die große Kraft der kleinen Schritte

Lukumgau. Entwicklung kann einem Land nicht von außen aufgezwungen werden, denn die Menschen vor Ort müssen die Möglichkeit bekommen, sich mit zu entwickeln. Zwei Jahre nach dem schweren Erdbeben in Nepal, das mehr als 9.000 Menschen das [...]

Endstation Nové Údolí: Es fährt ein Zug nach Nirgendwo…

Prag/Nové Údolí/Haidmühle. Seit vergangenem Wochenende ist es möglich, in gut vier Stunden vom Grenzübergang Haidmühle/Nové Údolí mit dem Expresszug nach Prag zu fahren. Erfreuliches Ereignis mit großem Manko: Der Zug endet quasi [...]