rundumadum
„Rundumadum“ beschäftigt sich mit überregionalen Geschichten, Reportagen, Interviews und Berichten, die außerhalb des Bayerwaldes, Bayerns und manchmal auch Deutschlands ihren Ursprung nehmen – und dennoch für uns Waidler thematisch interessant und lesenswert sind. So werden etwa Landes- oder Bundespolitiker interviewt, Schicksale aus Krisengebieten erzählt, besondere Aktionen, Menschen und Ereignisse vorgestellt – und vieles mehr. In dieser Rubrik geht es darum, auch einmal einen Blick über den berühmten Tellerrand zu riskieren.

Dhaka: Ein neues Bewusstsein – trotz schwarzer Flüsse

Dhaka. Von außen betrachtet ist Bangladesch ein wirtschaftlich aufstrebendes Land. Ein Blick ins Innere zeigt jedoch, dass der angerichtete Schaden schockierend hoch ist. Und trotzdem: In einem Park im Herzen des Chaos‘ lebt einer der [...]

Passauer Neue Presse: Mitarbeiter-Protest gegen Verlegerin Tucci-Diekmann

Passau. Mit deutlichen Worten hatte sich Wolfgang Grebenhof am vergangenen Wochenende an PNP-Verlegerin Simone Tucci-Diekmann gewandt. Der stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Journalistenverbands (DJV) führte den Protestzug von [...]

Macht Müll-Trennen überhaupt Sinn – oder wird am Ende eh alles vermengt?

Freyung-Grafenau. Ist das jetzt eine „große Folie“ oder nicht? Muss sie also in den Container für die Folien „größer DIN A4“ oder in den mit „sonstige Verpackungen“? Und warum steh ich hier auf dem Recyclinghof [...]

Smog kann das Bewusstsein ändern – ein Besuch im indischen Dehli

Dehli. Es gibt Orte auf dieser Welt, an denen man sich nicht länger als unbedingt nötig aufhalten will. Die Arktis zum Beispiel. Oder die Wüste Gobi. Auch die Sümpfe in den Everglades zählen dazu. Und auch Dehli. Ja, richtig! Dehli im Norden [...]

Rainer M. Schießler: Priester zwischen Wiesn-Stress und „Pfarrer Klartext“

München/Freyung. Er ist einer, der klare Kante zeigt, der sich nicht verbiegen lässt. Rainer Maria Schießler, katholischer Pfarrer in München, ist aber nicht nur ein meinungsfreudiger Geistlicher, sondern auch Bedienung auf der Wiesn, dem [...]

Abenteur Interrail (4): Pariser Herzschlag-Finale mit Happy-End

Karlsbach/Freyung. Jede Reise hat einmal ein Ende – so auch die Interrail-Tour von Michele Bauer und Sarah de Smidt aus dem Landkreis Freyung-Grafenau, die sich diesen Sommer über mit dem Interrail-Ticket nach Südwest-Europa aufgemacht [...]

Das Aschura-Fest: Mehr als nur blutige Körper…

Berlin/Gilgit. „Am 11. Oktober feiern die Schiiten aus aller Welt das Aschura-Fest – so auch in Deutschland. In Zeiten der Angstmacherei tut Erklärung Not, um was es sich bei diesem muslimischen Feiertag genau handelt – sonst [...]

Abenteuer Interrail (3): Vom schönen Lissabon ins traumhafte Granada

Karlsbach/Freyung. Wenn zwei Mädls eine Reise tun – dann gibt’s im Anschluss daran viel zu erzählen. Die beiden Schulfreundinnen Michele Bauer und Sarah de Smidt aus dem Landkreis Freyung-Grafenau sind diesen Sommer mit dem Interrail-Ticket [...]

Abenteuer Interrail (2): Mitten auf eine madrilenische Couch gesurft…

Karlsbach/Freyung. Michele Bauer aus Karlsbach und Sarah de Smidt aus Freyung haben sich im Sommer 2016 auf eine ganz besondere Reise begeben – mit dem Interrail-Ticket durch Südwest-Europa. Auf dem Tour-Plan der beiden 20-Jährigen: [...]

In der Ruhezone? Brüssel – ein halbes Jahr nach den Terror-Anschlägen

Brüssel. Es war im November 2015, als die Spur der schrecklichen Terrorakte von Paris ins belgische Brüssel führte, wo die höchste Terrorwarnstufe die Stadt und deren Bewohner mehrere Tage, ja Wochen, in Atem hielt. Das Leben dort schien [...]

Abenteuer Interrail (1): Mit Michele und Sarah durch Südwest-Europa

Karlsbach/Freyung. 17 Tage lang zu zweit mit dem Rucksack auf dem Rücken durch Südwest-Europa – nicht mit dem Auto oder dem Wohnmobil, sondern mit dem Zug. Klingt irgendwie aufregend? Ist es auch! Michele Bauer aus Karlsbach und Sarah [...]

„Lieber Himmel“: Wenn Frau Amsel gegen die Küchentür rummst…

Fürstenstein. Die herrlichen Spätsommertage verlocken uns zum Abendessen im Garten, jeden Tag ungefähr zur gleichen Zeit. Ebenfalls jeden Tag leisten uns dabei eine junge Amsel und ein junges Rotkehlchen Gesellschaft – Rotkehlchen, [...]

Gregor Wolf – die neue Stimme des Nationalparks Bayerischer Wald

Grafenau/Schönanger. Wahrlich kein unbekanntes Gesicht in der Region ist der neue Pressesprecher des Nationalparks Bayerischer Wald. Bereits während seiner Zeit bei der Tageszeitung hat Gregor Wolf regelmäßig über das Schutzgebiet rund [...]

Herkunft von Straftätern: Nennen oder nicht nennen? Das ist hier die Frage…

Passau/Regen/Freyung. Am 22. Juli 2016 gab das Polizeipräsidium Niederbayern unter dem Titel „Mann von drei Jugendlichen niedergeschlagen, drei Festnahmen“ folgende Meldung auf seiner Internetseite bekannt: „(…) Am Dienstag, [...]

„No Problem in Pakistan“: Flucht – oder Rettung in den Stumpfsinn

Lahore. „Mindestens 70 Menschen bei Bombenanschlag getötet“ – eine Schlagzeile, die in Zeiten des weltweit zunehmenden Terrors beinahe schon zur traurigen Normalität gehört. Nach dem schweren Anschlag in der pakistanischen [...]