Wimmer Wohnkollektionen – Starke Firma, starke Möbel

wimmer_woko_logo

Wimmer Wohnkollektionen – Starke Firma, starke Möbel
Wimmer Wohnkollektionen in Waldkirchen entwickelt und vertreibt hochwertige und zeitlose Massivholzmöbel für Wohnen, Speisen und Schlafen. 2007 in Wotzmannsreut gegründet, ist die Firma bereits stark gewachsen. Rund 50 Mitarbeiter sind im Bayerischen Wald beschäftigt, weitere 520 Arbeitskräfte fertigen in europäischen Industriebetrieben ausschließlich für Wimmer Wohnkollektionen. Ein großes Augenmerk liegt auf einer nachhaltigen Wirtschaftsweise.

 

 

"Wir finden, dass Holz in seiner ursprünglichen Beschaffenheit am schönsten ist", sagt Firmenchef Gerhard Wimmer

„Wir finden, dass Holz in seiner ursprünglichen Beschaffenheit am schönsten ist“, sagt Firmenchef Gerhard Wimmer

„Holz ist am schönsten in seiner Natürlichkeit“
Alle am Entstehungsprozess Beteiligten achten darauf, von der Natürlichkeit der unterschiedlichen Hölzer so viel wie möglich zu bewahren und damit einzigartige Tische, Stühle und Wohnmöbel zu schaffen.  „Massivholz hat Charisma. Holz lebt und arbeitet. Es ist sinnlich, authentisch und schenkt Behaglichkeit“, sagt Firmengründer und Inhaber Gerhard Wimmer. „Wir finden, dass Holz in seiner ursprünglichen Beschaffenheit am schönsten ist. Unsere Möbel werden deshalb nur mit natürlichen Ölen behandelt.“

 

Kundenwünsche gehen in Erfüllung
Die handwerkliche Endfertigung ermöglicht es, flexibel auf Wünsche einzugehen. Die Kunden können die verschiedenen Programme individuell zusammenstellen und die Maße und Holzarten selbst bestimmen. Der Absatz erfolgt ausschließlich über den Möbelfachhandel – in Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Italien sind es derzeit 930 Möbelhäuser.

 

Einer für alle, alle für einen: Wimmer Wohnkollektionen legt großen Wert auf kreatives Teamwork.

Einer für alle, alle für einen: Wimmer Wohnkollektionen legt großen Wert auf kreatives Teamwork.

Ein kreatives Team
Sowohl in der Zusammenarbeit mit den Industrie- und Vertriebspartnern als auch im Mittelpunkt des Netzwerkes, in Waldkirchen, legt Wimmer Wohnkollektionen großen Wert auf kreatives Teamwork.

Designer, Entwickler, Qualitätsmanager, Kundenservice, Disposition, Logistiker, Betriebsleitung, Buchhaltung, Controlling, Marketing arbeiten vertrauensvoll Hand in Hand, um für den Kunden immer das beste Ergebnis zu erzielen. Pro Jahr wickeln sie mehr als 35.000 Aufträge ab.

 

Entspanntes Arbeiten

Die Firmenzentrale in Waldkirchen/Frischeck.

Die Firmenzentrale in Waldkirchen/Frischeck.

Um dem Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden, hat Wimmer Wohnkollektionen im August 2014 das neue Firmengebäude in Waldkirchen/Frischeck bezogen. Der neu entstandene Firmensitz strahlt Klarheit, Offenheit, Transparenz und Freundlichkeit, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit aus – und ist eines der ersten Bürogebäude im Bayerischen Wald, das aus Holz gebaut ist.

Der nachwachsende Rohstoff wird hier durch Geruch und Haptik zentraler Punkt im alltäglichen Berufsleben und macht somit die Philosophie des Unternehmens erlebbar.

 

da Hog’n

Print Friendly
Da Hog'n geht um!
Ja, uns gibt's kostenlos. Und ja, wir sagen: Gern geschehen. Das Online-Magazin "da Hog'n" ist ein Angebot im Netzwerk der freien Presse. Wer den "Hog'n" und dessen Berichterstattung mit ein paar Cent oder gerne auch mehr unterstützen möchte, kann dies gerne tun: Ganz einfach per Paypal!

2 Kommentare bei "Wimmer Wohnkollektionen – Starke Firma, starke Möbel"

  1. Das nenn ich mal ein unternhemen!! super was die sich aufgebaut haben!

  2. Tolles Unternehmen! :) Gibt leider immer weniger, die so viel wert auf Qualität legen wie Wimmer.

Dein Kommentar

Kommentar eintragen